Einladung an alle Neu-Angermünder

26.11. Einladung für  Neu-Angermünder-Gemeindeglieder
(für die Altersgruppe 40 Jahre und älter)

10.12. Einladung für Neu-Angermünder-Gemeindeglieder
( für die Jüngeren bis 40Jahre  bzw. Familien mit Kindern)

Einladungen werden vom Besuchsdienstkreis persönlich übergeben und wo nicht möglich, per Post zugestellt.
Hier kann die Einladung noch einmal angeklickt und angeschaut werden.

2. Ökumenisches Stern- singen in Angermünde

Logo der SternsingerI. Vorbereitungstreffen der Sternsinger 2014/2015:
Samstag, den 22.11.2014 von 9:00 – 12:00 Uhr im Gemeindehaus der katholischen Kirche in Schwedt, Louis-Harlan-Straße 3

II. Offenes Gemeindesingen:
Donnerstag, den 11.12.2014 von 15:00 Uhr – 16:00 Uhr im Gemeindehaus in Angermünde, Kirchplatz 2

Alle, die von den Sternsingern am Samstag, den 27.12.2014, oder am Montag, den 29.12.2014, besucht werden möchten, melden sich bitte bis zum 19.12.2014 im Pfarrbüro der evangelischen Kirche Angermünde Tel.: 03331/21020. Alle zukünftigen Sternsinger und Singerinnen sind herzlich zu den Proben eingeladen. 2. Ökumenisches Stern- singen in Angermünde weiterlesen

Verabschiedung von Pfarrer Schuchmilski

Foto Pfarrer Schuchmilski

Liebe Gemeinde!

Am 16. November 2014, dem vorletzten Sonntag des Kirchenjahres findet um 14:00 Uhr  für den gesamten Pfarrsprengel in der Angermünder Marienkirche der Gottesdienst zur Verabschiedung von Herrn Pfarrer Schuchmilski mit anschließender Kaffeetafel statt.  Dazu laden wir Sie alle recht herzlich ein. Wir erwarten auch  unseren Superintendenten Herrn Dr. Müller-Zetzsche.

 

Joseph Haydn
„Die Jahreszeiten“

DieJahrenzeiten490

Freuen Sie sich darauf, wenn am 01. November  2014 um 17:00 Uhr der Frühling in die Angermünder Marienkirche einzieht, um dann allerdings im Laufe des Nachmittags einem kräftigen Sommergewitter Platz zu machen, dem ein höchst vergnüglicher Umtrunk nach reichlicher Weinernte im Herbst folgt und schließlich die Starre eines klirrend frostigen Winters, der unsere Gedanken der eigenen Sterblichkeit zuwendet und in ein großes abschließendes Gotteslob mündet.
Das Werk erzählt vom Leben des Pächters Simon (Haakon Schaub, Bass), seiner Tochter Hanne (Ada Belidis, Sopran) und vom jungen Bauern Lukas (Ralph Eschrig, Tenor) in einer niederösterreichischen Landschaft zum Ende des 18. Jahrhunderts.
Unsere Aufführung wird vom Landessingwart der Evangelischen Kirche Berlin Brandenburg schlesische Oberlausitz, Lothar Kirchbaum, aus Berlin geleitet. Es musizieren der Chor und das Orchester ‚musikalischen akademie an der samariterkirche berlin‘ sowie der Hugo Distler Chor Eggersdorf und die Herbstsingwoche Lobetal 2014.
Karten können im Vorverkauf im Gemeindebüro erworben oder per E-Mail zur Abholung an der Abendkasse reserviert werden.

Eintritt: 17,-€ (ermäßigt: 12,-€)

Kirche Angermünde